Hier unsere kleine aber feine Teeauswahl

Tipp der Woche

 
Der Sommer danach

Der Sommer danach

von Büchle, Elisabeth

Zum Artikel

Einfach zu lesen, gut zu verstehen - die BasisBibel ist eine vollständig neue Bibelübersetzung der hebräischen und altgriechischen Urtexte. Jetzt erscheint sie erstmals komplett mit Altem und Neuem Testament. Wissenschaftlich geprüft und in das Deutsch des 21. Jahrhunderts übersetzt: prägnante Sätze und vertraute Worte, sinnvoll gegliedert und gut zu lesen. Dazu gibt es Erklärungen in den Randspalten, die das Verstehen des Textes erleichtern. Der Text der bisherigen Ausgaben (NT und Psalmen) wurde für diese Gesamtausgabe völlig überarbeitet.

Was für die einen seit jeher irgendwie vertraut daherkommt, ist den meisten Menschen inzwischen total fremd: die Sprache der Kirche. Andreas Malessa ist nicht nur Autor und Hörfunkjournalist, er predigt bisweilen sonntags von der Kanzel und kennt die fromme Welt seit Jahrzehnten bis ins Detail. Wortgewandt nimmt er den "Kirchensprech" auseinander. Kreist um wohlfeile, aber nahezu unverständliche Formulierungen, leuchtet in die Tiefen kirchlicher Tradition und fördert dabei auch den einen oder anderen Sprachschatz zutage.

 Genuss und Gesundheit, passt das überhaupt zusammen? Ja!, das ist die klare Botschaft des energiereichen Tandems aus Schwester Teresa, der renommierten Ordensschwester, und dem führenden Krebsspezialisten Prof. Dr. Jalid Sehouli aus der Berliner Charité. Die Krebsdiagnose von Schwester Teresa führte beide zusammen. In diesem Buch geben sie ihren Wissensschatz und ihre Lebenserfahrung rund um heilsamen Genuss aus ihrem Alltag als Seelsorgerin und Krebsspezialist weiter. Gewürzt wird dieses Buch mit viel Leidenschaft für das Kochen, Liebe für Menschen und Humor.

Brauchen wir Superfood? Sind Insekten-Burger oder vegane Ersatzprodukte eine gesunde Alternative? Macht Fett wirklich fett? Warum sind manche Menschen schneller satt als andere? Und ist Bio wirklich immer besser? Für den Laien steckt der Ernährungs-Alltag voller Fragezeichen und Stolperfallen.      

Die dreißigjährige Sophie betreibt mit ihrem alternden Vater eine Mühle in einem kleinen Dorf bei Altenkirchen. Eigentlich hatte sie gedacht, dass mit Ende des Krieges alles besser und ihr Mann endlich heimkehren würde. Stattdessen wird im Mühlengraben die Leiche eines Soldaten entdeckt.

Gedanken, die tragen Anhand ausgewählter Gedanken, Bibelzitate und Meditationen begleitet uns Hans-Joachim Eckstein durch die Krisenzeiten unseres Lebens - Momente, in denen Sorgen und Zweifel überwiegen. Seine einfühlsamen Worte greifen unsere tiefsten Sehnsüchte und Fragen auf, die wir an Gott und das Leben stellen. Sie erinnern uns an die beständige Fürsorge Gottes, die er uns in der Bibel zuspricht: Gott ist da, auch wenn unsere Gefühle etwas Anderes sagen! Dieses Buch ist ein ermutigender Begleiter auf dem Weg zu neuem Vertrauen und einem tieferen Glauben.

Online Gutschein

small_note-2527454_1920.jpg      Gutscheinverkauf